Ich ziele auf dich, Momon

Wer hat gesagt, dass ein freier, engagierter und provokativer Geist nicht sentimental sein kann? Mehr als ein Name oder eine Marke, Pardon !, Es ist auch ein Team, hinter dem sich Einzelpersonen verstecken. Und ja ! Und hinter jedem dieser Individuen schlägt ein kleines Herz. Und dann steht hinter jedem kleinen Herzen, raten Sie mal, wer? Eine Mutter. Ob es uns gefällt oder nicht, wir wären nichts ohne eine Mutter, eine Mutter, eine Mutter.

Wie Mutter Erde, einzigartig und so kostbar, sorry! lädt ein, zu respektieren und zu bewahren, indem man an verschiedenen teilnimmt Sensibilisierungsmaßnahmen, jede Mutter ist auch einzigartig und ach so kostbar! Deshalb ist es so wichtig, auf unsere lieben Mütter aufzupassen, sie zu lieben und ihnen zu sagen, dass wir sie lieben.

Und nein, sehen Sie es nicht als verlegte Sentimentalität oder unnötige Sentimentalität. Wir lieben sie, unsere Momons, alle Momons, und wir möchten ihnen bei Pardon von uns erzählen! Wie wir auch sagen wollen, dass wir freie und befreite Frauen lieben, Sorry Mädels!

Weil es in Ordnung ist, es zu sagen, aber Mutter zu werden, zu gebären, zu leiden, zu gebären; und dann, nachdem er viel, oft, sogar die ganze Zeit, Zeit, Energie, Liebe gegeben hat, manchmal zum Nachteil seines eigenen Lebens, seiner eigenen Bedürfnisse und Wünsche, und nun, das ist nichts so offensichtliches.

Sag es mit einem T-Shirt ...

Und selbst wenn all das für jeden völlig natürlich erscheint, nämlich gebären, erziehen, kochen, waschen, putzen, trösten, zuhören ... und dann auch spazieren gehen (Jugend, weißt du?) Nun, uns wird gesagt, dass es einen kleinen Tribut verdient. Nein, Mutter zu sein ist nicht so natürlich, auch wenn es so klingt. Mutter werden kann man lernen. Und Mutter sein kann mindestens einmal im Jahr gefeiert und gefeiert werden!

Es ist bekannt, die Liebe einer Mutter zu ihren Kindern, es ist immens wie Unendlichkeit, wie eine Galaxie, wie Himmel, Raum, Universum und mehr. Glücklicherweise ist die Liebe ihrer Kinder auch sehr, sehr groß. Eine Liebe, die sich auf unterschiedliche Weise übersetzt, von der Kette von Nudeln, wenn wir sehr jung sind, über die Blume, die wir vom Nachbarn gepflückt haben, wenn wir weniger jung sind, bis zu den Ohrringen, die wir mit Papa gekauft haben, und der Vase, die wir mit unseren ersten Ersparnissen gekauft haben. Und dann endlich, eines Tages, der erste Blumenstrauß! (um in die Vase zu gehen…).

… Und ein Cover!

Wir bei Pardon! Finden, dass alle Ideen gut sind und dass es "weder gut noch schlecht" gibt, um Ihre Liebe zu Ihrer Mutter zu zeigen. Und für uns ist der beste Weg, "Ich liebe dich" zu sagen, ... Was ist es Ihrer Meinung nach?

Ja, das T-Shirt ! Aber natürlich nicht irgendein T-Shirt! Eine Sonderedition mit dem kleinen Herzen, der guten Passform und der Clutch in limitierter Auflage. Ein Beutel „Réunion lontan“, Vintage wie Sie möchten und der viele andere Verwendungszwecke haben könnte.

Warten Sie also nicht zu lange, bis zum Muttertag ein gekauftes T-Shirt eine Clutch Ihrer Wahl ist. Und was sagen wir? Wir sagen, ich ziele auf ein oder Momon ...

Folgen Sie uns und teilen Sie!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

EnglishFrançaisDeutsch