[et_pb_section fb_built = ”1 ″ admin_label =” Abschnitt ”_builder_version =” 3.22 ″] [et_pb_row admin_label = ”row” _builder_version = ”3.25 ″ background_size =” initial ”background_position =” top_left ”background_repeat_] [type repeat_pumn_] ”4_4 ″ _builder_version =” 3.25 ″ custom_padding = ”|||” custom_padding__hover = ”|||”] [et_pb_text admin_label = ”Text” _builder_version = ”4.7.4 ″ background_size =” initial ”background_position =” top_left ”background_repeat =” wiederholen ”hover_enabled =” 0 ″ sticky_enabled = ”0

Datum der letzten Aktualisierung: 25. Mai 2018

DATENSCHUTZ

 

Unsere Datenschutzrichtlinie zielt darauf ab, unsere Verpflichtung zum Schutz der Privatsphäre der Benutzer der Website https://pardon.re und Unterseiten (Datenschutz Richtlinie) , betrieben von Pardon Création International, zu schützen.

Die Datenschutzrichtlinie und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Website bilden ein vertragliches Ganzes. Alle in dieser Datenschutzrichtlinie nicht definierten Begriffe mit Großbuchstaben sind in den hier verfügbaren Allgemeinen Geschäftsbedingungen definiert: https://www.pardon.re/conditions-generales-de-ventes/.

Im Rahmen der Bereitstellung unserer Website verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den Allgemeinen Datenschutzbestimmungen 2016/679 vom 27. April 2016 ("DSGVO") und unter den nachstehend aufgeführten Bedingungen .
Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten ausschließlich im Rahmen der Erbringung unserer Dienstleistungen oder der Kommunikation über diese Dienstleistungen in strikter Übereinstimmung mit der DSGVO.
Wir erheben nur personenbezogene Daten, die angemessen, relevant und auf das beschränkt sind, was für die Zwecke, für die sie verarbeitet werden, erforderlich ist. Sie werden daher niemals aufgefordert, personenbezogene Daten einzugeben, die als „sensibel“ eingestuft werden, z. B. Ihre rassische oder ethnische Herkunft, Ihre politischen, philosophischen oder religiösen Meinungen.
Durch die Registrierung auf der Website ermächtigen Sie uns, Ihre personenbezogenen Daten gemäß der Charta zu verarbeiten. Wenn Sie die Bestimmungen dieser Charta ablehnen, verwenden Sie die Website und die Dienste bitte nicht.

1. In welchen Fällen erheben wir Ihre persönlichen Daten und welche Daten werden erhoben?

Wir werden Ihre persönlichen Daten wahrscheinlich sammeln und speichern, insbesondere wenn Sie:

  • Durchsuchen Sie die Site
  • Kontoerstellung, Online-Zahlung usw.
  • Kontaktieren Sie uns

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten, um die Implementierung und Verwaltung der Site Services zu ermöglichen und auf Ihre spezifischen Anfragen zu reagieren. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten auch, um unsere Dienste, unsere Website und unseren Ansatz zu betreiben und zu verbessern. Diese Informationen werden nur von uns verwendet und ermöglichen es uns, unsere Dienstleistungen besser auf Ihre Erwartungen abzustimmen.
Wenn Sie sich bei der Erstellung Ihres Kontos entschlossen haben, E-Mails und Nachrichten von uns zu erhalten, erhalten Sie elektronische und alphanumerische Nachrichten zu unseren Produkten und Werbeaktionen. Wir werden dann die personenbezogenen Daten verwenden, die Sie bei Ihrer Registrierung angegeben haben. Sie können diese Mailings jederzeit abbestellen.

1.1 Navigation auf der Site

Verbindungsdaten. Bei jeder Verbindung mit unserer Website erfassen wir personenbezogene Daten wie insbesondere Ihre IP-Adresse und die MAC-Adresse Ihres Computers, das Datum und die Uhrzeit der Verbindung sowie Informationen zu Browser, den Sie verwenden.
Navigationsdaten. Wir sammeln auch Informationen, um festzustellen, wie Sie auf die Website zugreifen, welche Seiten wie lange angezeigt werden. In diesem Zusammenhang können wir auf die Verwendung von Cookies gemäß Absatz 6 zurückgreifen.

1.2 Kontoerstellung

Für den Zugriff auf einige unserer Dienste muss zuvor ein Konto erstellt werden. In Übereinstimmung mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden Sie bei der Erstellung Ihres Kontos aufgefordert, eine bestimmte Menge an persönlichen Daten einzugeben, insbesondere Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Postanschrift, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer.

1.3 Zahlung

Einige der verfügbaren Dienste sind kostenpflichtig. Zu diesem Zweck erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir möglicherweise auf externe Dienstleister zurückgreifen, die personenbezogene Daten erheben, um das ordnungsgemäße Funktionieren der Dienste für die Verarbeitung von Zahlungen per Kreditkarte oder einem anderen Zahlungsmittel und gegebenenfalls die Lieferung von zu ermöglichen Produkte oder Dienstleistungen.
Um Ihren Einkauf bezahlen zu können, müssen Sie Ihre Zahlungsdaten sowie Ihre Zahlungsdaten und insbesondere Ihre Bankkartennummer, das Ablaufdatum, den Sicherheitscode und den Namen des Karteninhabers bei Zahlung mit Bankkarte angeben
Möglicherweise werden Sie auch aufgefordert, den Namen Ihres Telekommunikationsbetreibers, Ihr Mobiltelefonmodell und eine gültige Mobiltelefonnummer anzugeben, damit Sie Kaufanweisungen direkt über Ihr Mobiltelefon bereitstellen können.
Wir speichern die Details Ihrer Zahlungen sowie die Details Ihrer Einkäufe. Die Details der Transaktionen werden entweder in unseren Systemen oder beim externen Dienstleister gespeichert. Diese Speicherung erfolgt zu internen Zwecken, insbesondere zur Rechnungslegung, Einhaltung und zu rechtlichen Zwecken, gemäß Absatz 5 dieser Charta.

1.4 Abonnement unseres Newsletters

Bei der Erstellung Ihres Kontos können Sie dem Erhalt unserer Newsletter zu Nachrichten, neuen Produkten, Dienstleistungen und Werbeaktionen im Rahmen der Dienstleistungen Ihre vorherige Zustimmung geben.
Sie können dem Empfang unserer Newsletter auch direkt zustimmen, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse an den dafür vorgesehenen Stellen auf der Website eingeben.
In jedem Fall haben Sie das Recht, Ihre Zustimmung zum Empfang solcher Newsletter jederzeit und kostenlos unter den in Absatz 6 der Charta vorgesehenen Bedingungen zu widerrufen.

1.5 Kontakte

Um auf Anfragen zu antworten, die Sie an unseren Kundendienst richten, und um Informationen über Sie zu bestätigen, verwenden wir möglicherweise Ihren Nachnamen, Vornamen, E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

2. Wie schützen wir Ihre persönlichen Daten?

Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um die Sicherheit, Integrität und Vertraulichkeit aller Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten, damit diese nicht verfälscht, beschädigt oder von Dritten beschädigt werden Zugang haben. Wir sorgen für ein angemessenes Sicherheitsniveau unter Berücksichtigung des Wissensstandes, der Kosten der Implementierung sowie der Art, des Umfangs, des Kontexts und der Zwecke der Verarbeitung sowie der Risiken und ihrer Wahrscheinlichkeit.
Da jedoch keine Sicherheitsmaßnahme unfehlbar ist, können wir keine absolute Sicherheit für Ihre persönlichen Daten garantieren.
Darüber hinaus liegt es in Ihrer Verantwortung, die Vertraulichkeit des Passworts zu gewährleisten, damit Sie auf Ihr Konto zugreifen können. Teilen Sie diese Informationen nicht mit anderen. Wenn Sie Ihren Computer freigeben, müssen Sie sich abmelden, bevor Sie einen Dienst verlassen.

3. In welchen Fällen geben wir Ihre persönlichen Daten weiter?

3.1 Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Drittunternehmen

Wenn Sie auf der Website surfen, werden Ihre persönlichen Daten möglicherweise an externe Dienstleister übertragen. Diese Dritten erbringen Dienstleistungen in unserem Namen und in unserem Namen, um das ordnungsgemäße Funktionieren von Kreditkartenzahlungen und anderen Dienstleistungen zu ermöglichen.
Außerhalb der Europäischen Union erfolgt keine Übermittlung personenbezogener Daten.
Außer in dem Fall, in dem ein Dritter Sie auffordert, eine Vertraulichkeitscharta und spezifische Nutzungsbedingungen zu akzeptieren, haben sich die Drittunternehmen, die Ihre persönlichen Daten übermittelt haben, verpflichtet, nur Ihre persönlichen Daten zu verarbeiten für die Implementierung unserer Dienstleistungen.
Wir werden Ihre personenbezogenen Daten niemals ohne Ihre vorherige Zustimmung an Drittunternehmen für Marketing- und / oder kommerzielle Zwecke weitergeben.

3.2 Weitergabe an die Behörden

Möglicherweise müssen wir Ihre personenbezogenen Daten an die Verwaltungs- oder Justizbehörden weitergeben, wenn deren Weitergabe erforderlich ist, um eine Person zu identifizieren, zu verhaften oder strafrechtlich zu verfolgen, die unsere Rechte beeinträchtigen könnte, einen anderen Benutzer oder ein dritter. Schließlich sind wir möglicherweise gesetzlich verpflichtet, Ihre persönlichen Daten offenzulegen, und können uns in diesem Fall nicht dagegen aussprechen.

4. Wie lange speichern wir Ihre persönlichen Daten?

Wir werden Ihre persönlichen Daten nur für die Zeit Ihrer Registrierung auf der Website aufbewahren, um Ihre Identifizierung während Ihrer Verbindung mit Ihrem Konto sicherzustellen und die Bereitstellung der Dienste zu ermöglichen.
Wenn Sie sich von der Website abmelden, werden Ihre persönlichen Daten gelöscht und nur in Form eines Archivs aufbewahrt, um den Nachweis eines Rechts oder eines Vertrags zu erbringen.
In jedem Fall werden wir Ihre personenbezogenen Daten für einen Zeitraum aufbewahren, der nicht höher ist als der, der für die Zwecke, für die sie verarbeitet werden, gemäß den in dieser Charta festgelegten Verwendungszwecken und in Übereinstimmung mit Gesetzen und Vorschriften erforderlich ist.

5. Cookies: Wie verwenden wir sie?

5.1 Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine Textdatei, die in einem Terminal abgelegt werden kann, wenn ein Onlinedienst mit Navigationssoftware konsultiert wird. Eine Cookie-Datei ermöglicht es ihrem Aussteller insbesondere während seiner Gültigkeitsdauer, das betreffende Terminal jedes Mal zu erkennen, wenn dieses Terminal auf digitale Inhalte zugreift, die Cookies desselben Ausstellers enthalten.
In jedem Fall werden Cookies, die mit Ihrer Zustimmung auf Ihrem Navigationsterminal hinterlegt wurden, 13 Monate nach ihrer Hinterlegung auf Ihrem Terminal zerstört.

5.2 Wofür werden auf unserer Website Cookies ausgegeben?

Mit den von uns ausgegebenen Cookies können wir:
Statistik und Umfang der Häufigkeit und Nutzung der verschiedenen Elemente unserer Website (Abschnitte und besuchte Inhalte, Routen) zu erstellen, um das Interesse und die Ergonomie der Website und gegebenenfalls unserer Website zu verbessern Produkte und Dienstleistungen ;
Anpassung der Präsentation unserer Website an die Anzeigeeinstellungen Ihres Terminals (verwendete Sprache, Anzeigeauflösung, verwendetes Betriebssystem usw.) während Ihrer Besuche auf unserer Website, abhängig von der Anzeigehardware und -software oder lesen, dass Ihr Terminal enthält;
Speichern Sie Informationen zu einem Formular, das Sie auf unserer Website ausgefüllt haben (Registrierung oder Zugriff auf Ihr Konto), oder zu Produkten, Dienstleistungen oder Informationen, die Sie auf unserer Website ausgewählt haben (abonnierter Service, Inhalt eines Bestellkorbs, etc.);
um Ihnen den Zugriff auf reservierte und persönliche Bereiche auf unserer Website, wie z. B. Ihr Konto, unter Verwendung von Kennungen oder Daten zu ermöglichen, die Sie uns möglicherweise zuvor gegeben haben, und um Sicherheitsmaßnahmen zu implementieren, beispielsweise wenn Nach einer bestimmten Zeit werden Sie aufgefordert, erneut eine Verbindung zu Inhalten oder Diensten herzustellen.
Beim Surfen auf der Website können Cookies aus sozialen Netzwerken generiert werden, insbesondere durch das Teilen von Schaltflächen, mit denen personenbezogene Daten erfasst werden.
Bei Ihrem ersten Besuch auf der Website wird auf der Startseite ein Cookie-Banner angezeigt. Über einen anklickbaren Link können Sie mehr über den Zweck und die Funktionsweise von Cookies erfahren und auf diese Charta verweisen. Wenn Sie auf einer anderen Seite der Website weiter navigieren oder ein Element der Website auswählen (insbesondere Bild, Text, Link usw.), akzeptieren Sie die Hinterlegung gezielter Cookies auf Ihrem Computer.

5.3 Wie können Sie die verwendeten Cookies steuern?

<pAttention : tout paramétrage est susceptible de modifier votre navigation sur Internet et vos conditions d’accès à certains services nécessitant l’utilisation de cookies. Nous déclinons toute responsabilité s’agissant des conséquences liées au fonctionnement dégradé de nos services résultant de l’impossibilité d’enregistrer ou de consulter les cookies nécessaires à leur fonctionnement et que vous auriez refusés ou supprimés. Tel serait le cas si vous tentiez d’accéder à nos contenus ou services qui nécessitent de vous identifier. Tel serait également le cas lorsque nous (ou nos prestataires) ne pourrions pas reconnaître, à des fins de compatibilité technique, le type de navigateur utilisé par votre terminal, ses paramètres de langue et d’affichage ou le pays depuis lequel votre terminal semble connecté à Internet.

5.4 Wie konfiguriere ich meine Navigationssoftware?

Für die Verwaltung von Cookies und Ihre Auswahl ist die Konfiguration jedes Browsers unterschiedlich. Es wird im Hilfemenü Ihres Browsers beschrieben, in dem Sie erfahren, wie Sie Ihre Einstellungen für Cookies ändern können. Nachfolgend finden Sie Informationen zu den wichtigsten Browsern.
Internet Explorer / Edge
Klicken Sie in Internet Explorer auf die Schaltfläche Extras und dann auf Internetoptionen.
Klicken Sie auf der Registerkarte Allgemein unter Browserverlauf auf Einstellungen.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Dateien anzeigen.
Firefox
Gehen Sie zur Registerkarte Extras des Browsers und wählen Sie das Menü Optionen
Wählen Sie im angezeigten Fenster Datenschutz und klicken Sie auf Cookies anzeigen
Safari
Greifen Sie über das Browser-Menü (Safari> Einstellungen) auf Einstellungen zu.
Klicken Sie auf Vertraulichkeit.
Google Chrome
Greifen Sie über die Schaltfläche rechts neben der URL-Leiste oder über das Browser-Menü (Chrome> Einstellungen) auf die Einstellungen zu.
Wählen Sie Erweiterte Einstellungen
Klicken Sie auf Inhaltseinstellungen und dann auf Cookies.
Weitere Informationen zu Cookies finden Sie auf der CNIL-Website.

6. Was sind deine Rechte?

Sie sind der einzige, der uns die in unserem Besitz befindlichen Daten über die Website mitgeteilt hat. Sie haben Rechte an Ihren persönlichen Daten. In Übereinstimmung mit den Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten, insbesondere den Artikeln 15 bis 22 der DSGVO, und nach dem Nachweis Ihrer Identität haben Sie das Recht, uns um Zugang zu personenbezogenen Daten zu bitten, die Sie betreffen Berichtigung oder Löschung davon.
Darüber hinaus haben Sie im Rahmen der gesetzlich festgelegten Grenzen das Recht, der Verarbeitung zu widersprechen, sie einzuschränken, über das Schicksal Ihrer Daten nach dem Tod zu entscheiden, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen und das Recht auf Portabilität personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt.
Sie können unsere Dienste kontaktieren, um Ihre Rechte unter der folgenden E-Mail-Adresse auszuüben: [E-Mail geschützt] oder an die folgende Postanschrift: 19 rue Mac Auliffe 97400 Saint-Denis, fügen Sie Ihrer Anfrage eine Kopie eines Ausweises bei.
Darüber hinaus können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen, indem Sie auf den Link zum Abbestellen unten in jeder E-Mail klicken. Sie können sich auch abmelden, indem Sie eine Nachricht an die folgende Adresse senden: [E-Mail geschützt]

7. Können wir die Charta ändern?

Wir behalten uns das Recht vor, die Charta jederzeit zu ändern. Es wird daher empfohlen, dass Sie es regelmäßig konsultieren. Im Falle einer Änderung werden wir diese Änderungen auf dieser Seite und an den Stellen veröffentlichen, die wir je nach Objekt und Wichtigkeit der vorgenommenen Änderungen für angemessen halten.
Ihre Nutzung der Website nach jeder Änderung bedeutet, dass Sie diese Änderungen akzeptieren. Wenn Sie bestimmte wesentliche Änderungen dieser Richtlinie nicht akzeptieren, müssen Sie die Nutzung der Website einstellen.

8. Datenschutzbeauftragter und Ansprechpartner

Bei Fragen zu Ihren persönlichen Daten oder wenn Sie Ihr Konto löschen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende Postanschrift: 19 rue Mac Auliffe 97400 Saint-Denis (unter Angabe von "Datenschutz - Datenschutz") oder per E-Mail an [E-Mail geschützt]

9. Die Nationale Kommission für Informationstechnologie und Freiheiten („CNIL“)

Wir haben die vorläufigen Formalitäten des Datenschutzgesetzes mit der CNIL erledigt. Die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten durch Computer war Gegenstand einer vereinfachten Erklärung.
Wir erinnern Sie daran, dass Sie die CNIL direkt auf der CNIL-Website oder per E-Mail unter folgender Adresse kontaktieren können: Kommission Nationale de l'Informatique et des Libertés (CNIL), 3. Place de Fontenoy - TSA 80715, 75334 PARIS CEDEX 07.

[/ Et_pb_text] [/ et_pb_column] [/ et_pb_row] [/ et_pb_section]